"Bei uns tut sich was! Machen Sie mehr aus Ihrer Zeit!"

Unterstützer

Spenden für das FWZ

Wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende
unterstützen möchten, freuen wir uns auf
eine Überweisung auf das Konto:

 

Freiwilligen Zentrum Straubing e.V.
Bankverbindung:
Sparkasse Niederbayern-Mitte
BIC: BYLA DE M1 SRG
IBAN: DE92742500000000029066

 

mehr Infos zur Spende »

 

Mitgliedschaft im FWZ Straubing

Um ehrenamtlich tätig zu werden, muss man nicht erst Mitglied im Verein Freiwilligen Zentrum Straubing werden.

 

ABER:
Das Freiwilligen Zentrum Straubing ist ein Verein, der sich sehr über neue Mitglieder freut.

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Vereinsmitglied!

 

mehr Informationen zur Mitgliedschaft »

 

Ehrenamtskarte

Bei unserer Arbeit mit Ehrenamtlichen werden uns immer wieder Fragen zur
Ehrenamtskarte gestellt.

 

Hier haben wir häufig gestellte Fragen und Antworten für Sie zusammen gestellt.

 

mehr Infos zur Ehrenamtskarte

ÖDP/PU-Fraktionen spenden 515 € für das FWZ

Pressespiegel, Bilder

Martin Schaller (links) nimmt die Spende entgegen

Die Spende über 515 € der ÖDP/PU-Fraktionen konnte nun im Rahmen der jüngst im Mondi-Treff Mitterfels abgehaltenen Fraktionssitzung dem Freiwilligenzentraum überreicht werden.
Martin Schaller, Koordinator für die ehrenamtlichen Helfer im Bereich Asyl und Begleitung geflüchteter Menschen, zeigte sich froh über die Spende:
„Die Finanzierung unserer Arbeit muss Jahr für Jahr immer wieder neu gesichert werden.

Jede Zuwendung kommt der Vermittlung und Qualifizierung des bürgerschaftlichen Engagements zugute."
Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der ÖDP/PU, Martha Altweck-Glöbl sagte dem FWZ die weitere Unterstützung zu:
„Das ehrenamtliche Engagement so vieler Frauen und Männer in Stadt und Landkreis braucht die organisatorische Unterstützung durch professionelle Strukturen."

Diese unverzichtbare Stärkung halte das FWZ seit mehr als 15 Jahren bereit.